Ferien im Oman bleiben nach wie vor eine wenig bekannte Empfehlung.

In den vergangenen Jahren hat sich im Sultanat Oman eine etablierte Tourismusindustrie entwickelt. Dennoch bleibt ein Urlaub in diesem Land auf der arabischen Halbinsel, das an Saudi-Arabien und Jemen angrenzt, auch in der heutigen Zeit ein Geheimtipp für Reisende. Der Oman bietet eine Vielzahl von Erkundungsmöglichkeiten. Trotz seiner zahlreichen Strände pflegt das Land keine ausgeprägte Badekultur wie in anderen beliebten Urlaubsländern. Dies hat jedoch den Vorteil, dass an den Hotelstränden und in den Buchten oft eine ungestörte Atmosphäre herrscht, und man in privater Abgeschiedenheit baden kann, ohne von anderen Menschen gestört zu werden. Der Oman eignet sich weniger zum Surfen und Tauchen, doch es werden immer wieder faszinierende Bootsfahrten angeboten, die Reisende zu abgelegenen Buchten führen.

Kempinski Hotel Muscat

Oman, Muscat
3 Tage Frühstück
MusterCreated with Sketch.

In den Urlaubstagen im Oman besteht die Möglichkeit, in hohen Gebirgen und tiefen Schluchten wandern zu gehen.

Die faszinierendste Facette des Omans zeigt sich zweifellos in seiner Landschaft. Die weitläufigen Berge und einladenden Täler laden zu abenteuerlichen Wanderungen ein. Dank der gut ausgebauten Straßen in der hügeligen Region lässt sich das Wanderziel bequem mit einem gemieteten Auto erreichen. Besonders beliebt unter Wanderern ist das Hadschar-Gebirge im nördlichen Teil des Landes. Hier ragt der imposante Berg Dschabal Mischt heraus, dessen fast 1000 Meter hohe Steilwand selbst erfahrene Bergsteiger herausfordert. Glückliche Besucher können mit etwas Glück sogar einen Blick auf den Arabischen Tahr erhaschen, eine fast ausgestorbene Bergziegenart, die hier heimisch ist. Ein weiteres prominentes Gebirge, das sich in das Hadschar-Gebirge einfügt, ist das beeindruckende al-Dschabal al-Achdar Gebirge, das eine Höhe von etwa 3000 Metern erreicht. Hier befindet sich auch der Gipfel des Dschabal Schams, der höchste Punkt im Oman. Für abenteuerlustige Entdecker bietet sich die Möglichkeit, das Gebirge weiter zu erkunden und vielleicht sogar einige Gräber zu entdecken, die seit dem Beginn des 3. Jahrtausends v. Chr. hier existieren.

Grand Hyatt Muscat

Oman, Muscat
7 Tage Frühstück
MusterCreated with Sketch.

Während eines Aufenthalts im Oman besteht die Möglichkeit, die historischen Festungen zu erkunden.

Der Oman birgt zahlreiche historische Festungen, die einst als Verteidigungsanlagen gegen potenzielle Angreifer erbaut wurden. Besonders bemerkenswert ist hierbei zweifellos die Festung al-Hazm. Dieses Fort, im Jahr 1708 errichtet, empfängt Besucher mit einem beeindruckenden Eingangstor aus Holz. Mit einer Dicke von über 30 Zentimetern und reich verziert durch kunstvolle Schnitzereien, gewährt es erste Einblicke in die vielfältige Kunst innerhalb der Festung. Innerhalb der Kanonentürme des Forts können noch alte portugiesische Geschütze bewundert werden. Dennoch sollte man beim Erkunden der alten Festung auf die Wahl der Wege achten. Die Gänge wurden absichtlich wie ein Labyrinth gestaltet, und unerfahrene Besucher könnten sich leicht verirren, zumal es immer noch einige versteckte Pfade und Abzweigungen gibt. Glücklicherweise steht den Besuchern stets ein englischsprachiger Fremdenführer zur Seite.
XDER
LRS Port River Hotel & Spa

LRS Port River Hotel & Spa

Side & Alanya, Side - Titreyengöl
5 TageAll Inclusive Plus
TJAX
Drita Hotel Resort & Spa

Drita Hotel Resort & Spa

Side & Alanya, Alanya - Kargicak
5 TageAll Inclusive
5VF
MC Arancia Resort

MC Arancia Resort

Side & Alanya, Alanya - Konakli
5 TageAll Inclusive Plus

Im Oman sind einige Städte beliebte Reiseziele:

Stadt: Salala

Stadt: Salala

Stadt: Salala

Stadt: Salala

    

Anreisemöglichkeit: Flughafen Salala - SLL

Anreisemöglichkeit: Flughafen Salala - SLL

Anreisemöglichkeit: Flughafen Salala - SLL

Anreisemöglichkeit: Flughafen Salala - SLL

Termine: Juli/August - Khareef-Festival, 18. November - Nationalfeiertag, Geburtstag des Sultans

Termine: Juli/August - Khareef-Festival, 18. November - Nationalfeiertag, Geburtstag des Sultans

Termine: Juli/August - Khareef-Festival, 18. November - Nationalfeiertag, Geburtstag des Sultans

Termine: Juli/August - Khareef-Festival, 18. November - Nationalfeiertag, Geburtstag des Sultans

Sehenswürdigkeiten: Kareef Heritage Village, Museum Salala

Sehenswürdigkeiten: Kareef Heritage Village, Museum Salala

Sehenswürdigkeiten: Kareef Heritage Village, Museum Salala

Sehenswürdigkeiten: Kareef Heritage Village, Museum Salala

Stadt: Muscat

Stadt: Muscat

Stadt: Muscat

Stadt: Muscat

Shangri-La Barr Al Jissah Resort & Spa - Al Bandar

Oman, Barr Al Jissah (Muscat)
7 Tage Frühstück
MusterCreated with Sketch.

Reise nach Oman billig buchen

Die meisten Reisenden, die sich zur Arabischen Halbinsel hingezogen fühlen, verbringen wahrscheinlich ihre kostbare Urlaubszeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten, die zudem als günstiger Zwischenstopp auf dem Weg nach Australien oder Ostasien dienen. Das ist vorteilhaft für diejenigen, die sich für eine Reise in den Oman entscheiden, da es dort weniger überfüllt ist und eine authentischere Atmosphäre bietet als typische Urlaubsziele. Ab Frankfurt beträgt die Flugzeit sechs Stunden bis zum Oman, wo abenteuerliche zerklüftete Gebirge, üppige Oasen und duftende Plantagen auf Entdeckung warten. Die Küstenlinie wechselt zwischen malerischen weißen Stränden und beeindruckenden Klippen. Während Ihrer Erkundungstouren im Land begegnen Sie Bienenkorbgräbern, die aus der Zeit des dritten vorchristlichen Jahrtausends stammen sollen. Lehmfestungen, historische Häfen und Stationen entlang der Weihrauchstraße sind weitere faszinierende Überbleibsel aus der Vergangenheit. Möglicherweise haben Sie das Glück, bei Ihren Streifzügen durch den Oman eine Oryx-Antilope, einen Arabischen Leoparden oder einen Tahr zu entdecken. Letzteres ist eine Ziegenart und wie die anderen beiden Tiere ausschließlich auf der Arabischen Halbinsel, insbesondere im Oman, zu finden.
XBIG
Grand Millennium Muscat

Grand Millennium Muscat

Oman, Muscat
7 TageFrühstück
5VF
Sheraton Oman

Sheraton Oman

Oman, Muscat - Matrah
7 TageFrühstück
5VF
Wyndham Garden Salalah Mirbat

Wyndham Garden Salalah Mirbat

Oman, Mirbat (Süd-Oman)
7 TageFrühstück

Eine Reise nach Oman unternehmen

Die optimale Methode, um sich innerhalb des Omans fortzubewegen, besteht entweder darin, eine organisierte Tour zu unternehmen oder ein Geländefahrzeug zu mieten. Die erste Option bietet die Gelegenheit, eine Pauschalreise durch den Oman zu erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten befinden sich abseits von Gebieten, die nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden können. Es sei jedoch angemerkt, dass immer mehr Straßen asphaltiert sind, wodurch auch ein herkömmliches Auto oft ausreicht, um sie zu erreichen. Die ideale Reisezeit für den Oman liegt während des deutschen Winters, wenn die Temperaturen unter 30 Grad Celsius fallen und der Aufenthalt angenehmer wird. Früher waren hauptsächlich Rucksacktouristen anzutreffen, doch aufgrund von Investitionen im Tourismussektor gibt es nun eine steigende Anzahl an erstklassigen Hotels, die den Oman-Reisen einen komfortableren Charakter verleihen. Ein Strandurlaub ist beispielsweise in der Hauptstadt Maskat möglich, insbesondere an Orten wie Qurum, Bandar al-Dschissa und Yati. Erholungssuchende können gemütlich durch die Grünanlagen des Qurum-Naturparks, Riyam und Kalbuh spazieren. Während der Stadterkundung wird man am Royal Opera House Muskat, dem Al-Alam Palast und der beeindruckenden Großen Sultan-Quabus-Moschee vorbeikommen. Im Souk der Altstadt erfüllt die Luft den Raum mit dem Duft von Weihrauch, indischen Gewürzen und Rosenwasser. Die Händler sind hier weniger aufdringlich als in anderen arabischen Ländern, was eine angenehme Einkaufserfahrung verspricht.
1365 x 304 px

Throne Beach Resort

Side & Alanya, Side - Cengerköy
7 Tage, All Inclusive Plus

Titan Select

Side & Alanya, Alanya - Konakli
7 Tage, All Inclusive Plus

Viking Star

Kemer & Beldibi, Kemer (Antalya)
7 Tage, All Inclusive

Drita Hotel Resort & Spa

Side & Alanya, Alanya - Kargicak
7 Tage, All Inclusive Plus
MusterCreated with Sketch.

Reisen im Hadschar-Gebirge

Das Hadschar-Gebirge, auch unter dem Namen Omangebirge bekannt, erstreckt sich entlang der nördlichen Küste. Aufgrund des Fehlens von vorgelagerten Landzungen erhebt es sich abrupt und steil. In den Wadis gedeihen Palmen, Sträucher und sogar Schilfgras, während das Gebirge selbst hauptsächlich aus kahlen Felsen und Geröll besteht. Um in den südlichen Teil des Landes in Richtung Wüste zu gelangen, sind die wenigen Wadis, die sich quer durch die Gebirgskette ziehen, die entscheidenden Durchgangswege.

Shangri-La`s Barr Al Jissah Resort & Spa - Al Waha

Oman, Barr Al Jissah (Muscat)
7 Tage Frühstück
MusterCreated with Sketch.

  Einreisebestimmungen für Oman

Impfungen: Es wird empfohlen, neben den Standardimpfungen (Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Mumps, Masern, Röteln, Pneumokokken und Influenza) auch Impfungen gegen Hepatitis A und B sowie Tollwut in Erwägung zu ziehen.

Visum: Ein Visum ist erforderlich, kann jedoch direkt am Flughafen ausgestellt werden.

Aufenthaltszeit: Die Aufenthaltszeit variiert je nach erworbenem Visum, entweder 10 Tage oder 1 Monat.

Pass/Reisepass: Die Einreise ist möglich mit einem Reisepass, vorläufigen Reisepass oder Kinderreisepass.

Sonstiges:

  • Es wird empfohlen, sich von möglichen Demonstrationen fernzuhalten.
  • In religiösen Stätten sollten Sie nur von außen fotografieren, insbesondere nicht während des Gebets oder wenn sich Gläubige im Gebäude aufhalten.
  • Personen sollten nicht ungefragt fotografiert werden. Das Fotografieren von Soldaten, Polizisten, Grenz-, Polizei- und Militärstationen ist generell nicht gestattet.
  • Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung des Oman können zu vorläufiger Festnahme führen. Bei Unfällen mit Personenschäden erfolgt in jedem Fall eine vorläufige Festnahme, und der Reisepass wird einbehalten.
  • Bei einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden kann ebenfalls eine Festnahme erfolgen.

Bitte beachten Sie, dass diese Informationen möglicherweise nicht mehr aktuell sein könnten, da sich Einreisebestimmungen ändern können. Es ist ratsam, die genauen und aktuellen Einreisebestimmungen direkt von den offiziellen Behörden oder diplomatischen Vertretungen des Omans zu überprüfen, bevor Sie Ihre Reise antreten.